Ferrari GTC4Lusso

Der neue 12-Zylinder mit dem springenden Pferd: Eine noch nie dagewesene Erlebniswelt

Spektakuläre Performance, vielseitiges Fahren auf jeglichem Terrain, grandiose Eleganz. Der Ferrari GTC4Lusso: eine einzigartige Kombination.

Die Lancierung des neuen Ferrari GTC4Lusso hat das Konzept der 4-sitzigen, allradangetriebenen Grand Turismo Fahrzeuge für immer verändert. Der Name des GTC4Lusso erinnert an glorreiche Vorgänger wie den 330 GTC oder dessen 2+2 Schwestermodell, den 330 GT – einer von Enzos Lieblingen – und den 250 GT Berlinetta Lusso, der eine aussergewöhnliche Kombination aus Eleganz und hoher Leistungsstärke verkörperte. Die Zahl 4 ist eine Anspielung auf die vier komfortablen Sitze des Fahrzeugs.

Dieses Fahrzeug wurde für Liebhaber gestaltet, welche das Hochgefühl des Ferrari-Fahrens überall, zu jeder Zeit und egal wie erleben wollen: Kurze Ausflüge, lange Strecken, schneebedeckte Bergstrassen, in der Stadt, alleine oder in Begleitung von drei glücklichen Passagieren. Für Kunden mit einem Verlangen nach Leistung, die nicht auf Komfort, sportliche Eleganz und Detailverliebtheit verzichten möchten.

160062-car-Ferrari_GTC4Lusso_front_LR
160060-car-Ferrari_GTC4Lusso_central_console
Ferrari GTC4Lusso
160063-car-Ferrari_GTC4Lusso_interior
160064-car-Ferrari_GTC4Lusso_interior_driver_s_side-3
160065-car-Ferrari_GTC4Lusso_r_3_4_LR
160066-car-Ferrari_GTC4Lusso_rear_LR
160067-car-Ferrari_GTC4Lusso_side_LR
160068-car-Ferrari_GTC4Lusso_side_r_high_LR

Sein Zwölfzylindermotor liefert gleichmässige, konstante Leistung – und besticht bei durchgedrücktem Gaspedal mit 690 PS bei 8.000 U/min. Sowohl sein Leistungsgewicht von 2,6kg/PS als auch sein Verdichtungsverhältnis von 13.5:1 setzen einen neuen Rekord in dieser Fahrzeugkategorie. Das maximale Drehmoment wird mit 697 Nm bei 5.750 U/min erreicht, wobei 80% davon bereits bei nur 1.750 U/min erreicht werden. Dies garantiert sogar bei niedrigen Drehzahlen ein erstklassiges Ansprechverhalten. Der Sound reflektiert die vielfältige Persönlichkeit des Ferrari GTC4Lusso auf brillante Weise: reichhaltig und kraftvoll in sportlichen Fahrsituationen, ein allumfassend harmonisches Schnurren in der Stadt.

Technische Daten

Motor
Typ V12 – 65°
Hubraum 6262 cm3
Höchstleistung* 507 KW (690 PS) bei 8000 U/min
Max. Drehmoment 697 Nm bei 5750 U/min
Abmessungen und Gewicht
Länge 4922 mm
Breite 1980 mm
Höhe 1383 mm
Trockengewicht** 1790 kg
Tankvolumen 91 l
* Entsprechend dem Internationalen Einheitensystem (SI) wird Motorleistung in kW ausgedrückt, zudem in PS aus Gründen der Einheitlichkeit. Mit Kraftstoff mit 98 ROZ.
** Mit optionaler Sonderausstattung
Getriebe
4RM EVO/4WS/ 7-Gang F1 DCT/ E-Diff
Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit > 335 km/h
0-100 km/h 3,4 s
Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen***
Verbrauch 15 l/100 km
CO2 350 g/km
*** Städtisch/außerstädtisch mit HELE-System (ECE+EUDC)